Zum Hauptinhalt springen

 

EXIST - GRÜNDERSTIPENDIUM

 

Das EXIST-Gründerstipendium unterstützt Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, die ihre Gründungsidee realisieren und in einen Businessplan umsetzen möchten. Bei den Gründungsvorhaben sollte es sich um innovative technologieorientierte oder wissensbasierte Projekte mit signifikanten Alleinstellungsmerkmalen und guten wirtschaftlichen Erfolgsaussichten handeln.

Mehr Informationen zu EXIST finden Sie hier.

• Wissenschaftler/innen aus öffentlichen, nicht gewinnorientierten

• außeruniversitären Forschungseinrichtungen

• Hochschulen

• Hochschulabsolventen und ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (bis zu fünf Jahre nach Abschluss bzw. Ausscheiden).

• Studierende, die zum Zeitpunkt der Antragstellung mindestens die Hälfte ihres Studiums absolviert haben, wobei das Team nicht mehrheitlich aus Studierenden bestehen darf.

• Gründerteams bis max. drei Personen.

• Eines der bis zu drei Teammitglieder kann auch mit einer qualifizierten Berufsausbildung als technische Mitarbeiterin/technischer Mitarbeiter gefördert werden. Ebenfalls kann der Abschluss eines Teammitglieds länger als fünf Jahre zurückliegen.

 

• Innovative technologieorientierte Gründungsvorhaben.

• Innovative wissensbasierte Dienstleistungen, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen

 

  • Eine Gründung darf nicht vor der Förderung erfolgt sein, wird aber während der Förderphase angestrebt
  • Ein Mentor aus den Osnabrücker Hochschulen muss das Gründungsvorhaben unterstützen
  • Eine Doppelförderung ist ausgeschlossen
  • Die Hochschule Osnabrück
  • Die Universität Osnabrück
  • Eine Forschungseinrichtung aus unserem Gründungsnetzwerk
  • Die Antragsstellung ist grundsätzlich das ganze Jahr über möglich
  • Die Vorbereitung hängt vom Stand des Gründungsvorhabens ab
    • In 2-3 Monaten ist Antragsvorbereitung möglich
  • Nach der Einreichung des Antrags dauert es in der Regel ebenfalls 2-3 Monate bis ein Bescheid erwartet werden kann
  • Dann dauert die Förderung 1 Jahr
  • Wir stellen das Osnabrücker EXIST-Gründernetzwerk dar und binden die Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein
  • Wir stellen und suchen einen Mentor für den fachlichen Austausch
  • Die Hochschule stellt einen Arbeitsplatz zur Verfügung und garantiert kostenfreie Nutzung der Infrastruktur.
  • Die Hochschule verwaltet die Fördermittel
  • Wir beraten zum gründungsbasierten Coaching (Meilenstein 1)
  • Die Stipendiaten erhalten Coachingleistungen des Gründer-Netzwerks
  • Die Stipendiaten besuchen ein eintägiges Seminar "Gründerpersönlichkeit"
  • Das Gründerteam präsentiert erste Ergebnisse zum Businessplan nach fünf Monaten (Meilenstein 2)
  • Abschlusspräsentation und Vorstellung Businessplan nach zehn Monaten (Meilenstein 3)